Forschungsprojekt “QualiFiKo” zeigt Kommunen mit geringem finanziellen Spielraum Möglichkeiten für eigenständige Klimaschutzmaßnahmen auf

Das gemeinsame Projekt „Qualifizierung finanzschwacher Kommunen zur Durchführung von Klimaschutzmaßnahmen (QualiFiKo)“ des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) und des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) hat Handlungsoptionen erarbeitet, die Kommunen, deren Möglichkeiten angesichts ihrer Haushaltslage begrenzt erscheinen, dennoch zu eigenen klimapolitischen Aktivitäten befähigen sollen. Dazu wurden während der Projektlaufzeit vom 01.11.2017 bis zum 30.09.2020 in Modellkommunen …