QWARK3 – Quartiers-Wärme-Kraft-Kälte-Kopplung

Eine Hochtemperatur-Wärmepumpe am Potsdamer Platz in Berlin soll künftig die Abwärme des Kältezentrums nutzen. Das Projekt “Qwark3” bekommt Förderung vom Bundeswirtschaftsministerium. Sie soll die Abwärme der Kältezentrale nutzen, um Energie für ein Fernwärmenetz zu gewinnen. Die Hochtemperatur-Wärmepumpe produziert künftig etwa 55 Mio. kWh Wärme im Jahr. Die neuartige Wärmepumpe ist Teil von Deutschlands größtem Fernkältenetz …

Vattenfall baut in Berlin größten Stadtwärmespeicher

Der Energieversorger baut in Berlin einen neuen Wärmespeicher auf dem Gelände des Heizkraftwerks Reuter West. Das schwedische EVU will bis zum Jahr 2040 klimaneutral sein. Der Projektleiter bei Vattenfall, erläuterte: „Der Wassertank wird 45 Meter hoch sein und einen Durchmesser von 43 Metern haben, und 56 Millionen Liter Heizungswasser fassen.“ Der kommerzielle Betrieb soll im …

Übernahme des Fernwärmenetzes bleibt Berlin verwehrt

Mit Beschluss vom 5.Juli 2021 hat der 11. Senat des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg der vom Land Berlin gegen eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Berlin eingelegten Berufung eine Absage erteilt. Das Urteil des Verwaltungsgerichtes vom 30.Juni 2017, wonach das Land Berlin keinen Anspruch auf die Übernahme des im Besitz der Vattenfall Wärme Berlin AG befindlichen Wärmenetzes hat, ist …